Willkommen, liebe Gäste!

Ein guter Koch zu sein bedeutet, dass man alle Zaubertricks der Medea, der Circe, der Calypso und der Königin von Saba beherrscht.
Es bedeutet, dass man genau Bescheid weiß über alle Kräuter und Früchte, über alle Wohlgerüche und Gewürze, über alles, was heilsam und süß in Trauben und so schmackhaft im Fleische ist.
Es bedeutet Sorgfalt und Erfindungsgabe, guten Willen und Bereitschaft, alles Wissen richtig anzuwenden.
Es bedeutet Sparsamkeit einer Großmutter, Beherrschung aller Errungenschaften der modernen Chemie, französischen Kunstsinn und arabische Gastlichkeit.
Und letzten Endes bedeutet Kochkunst: Du musst dafür sorgen, dass jeder auch etwas Anständiges zu essen bekommt.

John Ruskin (Sozialreformer; Brit. Schriftsteller, Kunstkritiker u. Sozialphilosoph, 1819-1900)

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen möchten, freue ich mich über
eine Mail von Ihnen.

Mit kochender Leidenschaft
Ihre Monika Mörchen